Klares Ja zu Online Marketing im B2B

Um bei den Endverbrauchern zu punkten, setzen immer mehr Firmen Content und Social Media Marketing ein. Völlig zu Recht, meint der Online-Marketing-Experte und –Dozent Felix Beilharz. Doch am deutschen B2B-Firmament sähe es noch sehr mau damit aus. Dabei hätten es diese Unternehmen doch sogar „oft viel leichter“, mit guten Inhalten das Fachpublikum für sich zu gewinnen.

Warum genau und wie weit wir noch vom vielfach beschworenen „Content Shock“ entfernt sind, verrät er bei Trusted References.

Zum Interview

03_content_marketing© Foto: zaozaa19/Shutterstock


Verwandte Beiträge: