Journalismus vs. Content Marketing: Ring frei für Runde Zwei

Anfang Juni rüttelte Professor Dr. Lutz Frühbrodt vehement am Käfig unserer Zunft: In seiner Studie „Wie ‚Unternehmensjournalisten‘ die öffentliche Meinung beeinflussen“ ging er mit Content Marketing hart ins Gericht.

Content-Marketing-Urgestein Klaus Eck gibt nun in seiner ersten Kolumne bei W&V Online Kontra.

Hier geht es zum Beitrag

[media-credit name=“© Foto: iodrakon/Shutterstock“ align=“alignleft“ width=“540″]01_journalismus_vs_cm[/media-credit]

Geht es Ihnen wie Herrn Eck? Oder teilen Sie die Kritik von Professor Frühbrodt?

Kommentieren Sie mit!

Verwandte Beiträge: