B2C- und B2B-Marketing – kennen Sie wirklich die Unterschiede?

Auf den jeweiligen Adressatenkreis bezogen, lassen sich Marketingmaßnahmen klar in zwei Bereiche splitten: „Business to Consumer“ (B2C) und „Business to Business“ (B2B). Doch wer beim Zielpublikum punkten will, sollte etwas mehr Detailwissen auf der Platte haben über diese wie selbstverständlich benutzten Begriffe eines Marketers.

Jacqueline Zenn hat im HubSpot-Blog die zehn wichtigsten Unterschiede zwischen B2C- und B2B-Marketing praxistauglich herausgearbeitet.

Frischen Sie Ihr Wissen auf!

04_b2b_b2c© Foto: Curioso/Shutterstock


Verwandte Beiträge: